Mit drei Siegen ins neue Jahr

Den Auftakt im neuen Jahr machten die „Zweiten“ Mannschaften, sowohl in der Offenen Klasse als auch bei den Auflageschützen.

Zum Rückrundenstart empfing die Zweite Ickelheimer Mannschaft die Mannschaft des SSV Langenfeld. Der Wettkampf gegen das Tabellenschlusslicht war, vor allem bei den beiden vorderen Partien, lange eng. Am Ende konnten unsere Schützen jedoch alle 4 Punkte gewinnen. Mit 380 Ringen erzielte Johannes Popp das Ickelheimer Bestergebnis.

Ickelheim II – Langenfeld II    4:0/1499:1461                                                                   Johannes Popp – Tina Meyer                          380:376                                                                    Christina Brand – Jakob Winkler                   375:371                                                                        Melissa Pehl – Mathilda Helmschrott           370:360                                                               Luisa Rückert – Elmar Helmschrott              374:354

Die Zweite Auflagemannschaft startete ebenfalls mit einem Heimkampf ins neue Jahr. Kurzfristig musste die SG Frauenaurach den Wettkampf absagen, womit die Partie mit 931,3:0 für die Ickelheimer Schützen gewertet wurde. Im zweiten Wettkampf konnten dann mit starken 936,3 zu 928,8 Ringen die Punkte gegen Elpersdorf 2 gewonnen werden.
Tagesbester Ickelheimer war mit 314,7 Ringen Erich Kapfenberger.

SV Ickelheim II: Erich Kapfenberger (310.5 gegen Frauenaurach/314.7 gegen Elpersdorf), Erich Messelhäuser (309.1/313.5), Heinz Ott (311.7/308.1), (E) Günter Frank (306.7/311.6)

Dieser Beitrag wurde unter Homepage, Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.